Spartennews

Kleid und Anzug statt Trikot und Turnhose

TuS Lemförde feiert ersten Sportlerball nach mehr als 35 Jahren
Lemf√∂rde. Der TuS Lemf√∂rde m√∂chte eine Tradition wieder aufleben lassen und hat den ersten Sportlerball seit 35 Jahren gefeiert. Mehrfach sei der Wunsch aus verschiedenen Sparten an den TuS-Vorstand herangetragen worden, berichtete der Vereinsvorsitzende Paul-Hermann Broi in seiner Begr√ľ√üung bei der Veranstaltung am Samstagabend im Niedersachsenhof Widukind in Brockum. Eine Arbeitsgruppe mit Silke Heemann und Dominic Becker an der Spitze legte mit der Organisation los: Veranstaltungsort, Musik, Ablauf, Essen und vieles Weitere mussten festgelegt werden. Unterst√ľtzt wurden die beiden von Gesa Kolkmeier (Turnen), Lidia Weiser und Lars Schichta (Handball), Falk Meyer (Taekwondo), Philip Rest (Schach), Reinhold Angerm√ľller (Tischtennis) sowie Andreas Tubee (Fu√üball) und Paul-Hermann Broi von Seiten des Vorstands.

Weiterlesen: Kleid und Anzug statt Trikot und Turnhose

Handballer können auch Fußball

Eine Auswahl von TuS-Handballern hat am letzten Samstag am Fu√üball-Hallenturnier um den Samtgemeindepokal teilgenommen und einen sehr guten 4. Platz belegt (von 10 Mannschaften). Aufgrund einer Termin√ľberschneidung war die 1. Herren der Fu√üball-Sparte bei einem Kreis-Turnier im Einsatz, so dass wir kurzfristig f√ľr den Titelverteidiger aus dem letzten Jahr eingesprungen sind.

Weiterlesen: Handballer können auch Fußball

Fotos vom TuS-Jux-Volleyballturnier

Ende des Jahres hat der TuS Lemförde wieder alle Sparten zu einem Jux-Volleyballturnier eingeladen. Die 10 angetretenen Mannschaften wurden in eine Hobby- und eine Profigruppe eingeteilt.

In der Gruppe der "Profis" spielten die Tischtennissparte, die 1. Herren Handball, die 2. Herren Handball, die m√§nnl. A-Jugend Handball, die Mannschaft der Familien Willmann-Feder (VSG) und die Familie Solomachin (die Ball Nerds) um den ber√ľhmten Lemf√∂rder Holzken.

Weiterlesen: Fotos vom TuS-Jux-Volleyballturnier

Jux- Volleyballturnier TuS Lemförde

Es geht wieder um den ‚ÄěLemf√∂rder Holzken‚Äú, den Spa√ü und das Kennenlernen der TuS- Mitglieder untereinander.

Teilnehmen können TuS- Mitglieder ab 14 Jahre aus allen Sparten:

· Einzelne Mannschaften
· Übungs- Gruppen
· Mannschaften bestehend aus Jugendtrainer und Betreuer/ Eltern
· Fan- Gruppen
· Funktionsleiterteams
· oder ganz einfach nur mind. 6 TuS- Mitglieder die Spaß haben wollen.
Es können reine Frauen, Männerteams oder auch gemischte Teams gebildet werden.

Weiterlesen: Jux- Volleyballturnier TuS Lemförde

Lemförder Handball-Jux-Turnier

Den Reformationstag haben die Sportler des Tus Lemf√∂rde ganz besonders begangen. Der Schirmverein und die Handballsparte hatten alle Kinder und Jugendlichen von G- bis A-Jugend und deren Eltern zu einem Handball-Jux-Turnier eingeladen. Es fanden sich ungef√§hr 60 gro√üe und kleine Sportler in der Turnhalle ein, die aufgeteilt in acht ‚ÄěNationalteams‚Äú gegeneinander Handball spielten. Inoffizielle Handballer aus Kroatien, Deutschland, Spanien, Frankreich, D√§nemark, Norwegen, Schweden und den Niederlanden rannten, prellten und warfen was das Zeug hielt.

Weiterlesen: Lemförder Handball-Jux-Turnier

PDF-Spielpläne zum Download aktualisiert

Wer die aktuellen Heim- bzw. Vereinsspielpläne gerne im PDF-Format hätte, kann sich die aktualisierte Version unter den Download herunterladen.

20 Lemförder Trainer absolvieren Kinderhandball-Grundkurs

Der TuS Lemf√∂rde hat eine neue Fortbildungsoffensive f√ľr Vereinsmitglieder gestartet. Den Anfang haben jetzt 20 Trainer und Betreuer aus der Handballsparte gemacht. Von Freitagabend bis Sonntagmittag haben sie im Rahmen des Kinderhandball-Grundkurses in 20 √úbungseinheiten viel gelernt und unter Anleitung des Dozenten Albert Ruppel etliche neue Trainingsmethoden ausprobieren k√∂nnen. Hinzu kam der rege Austausch der Teilnehmer untereinander.

Weiterlesen: 20 Lemförder Trainer absolvieren...

Neuer Spartenvorstand gewählt

Am 18.03. fand die ordentliche Spartenversammlung statt. Auf der Tagesordnung standen Berichte und Wahlen.
Matthias Wrampelmeier er√∂ffnete die Sitzung und berichtete von einem gut aufgestellten Jugendbereich. Leider konnte noch nicht f√ľr alle Mannschaften ein Trainer und Betreuer gefunden werden.
Bevor der Tagesordnungspunkt Wahlen begann, teilte Matthias mit, dass sowohl er als auch Sebastian und Nadine V√∂lkening aus privaten Gr√ľnden ihre √Ąmter niederlegen und f√ľr eine Wiederwahl nicht mehr zur Verf√ľgung stehen w√ľrden.
Als Dank f√ľr die investierte Zeit wurde jedem ein Pr√§sentkorb √ľberreicht.

Weiterlesen: Neuer Spartenvorstand gewählt

Unsere Partner

Weitere Partner findet Ihr unter Schirmverein/Sponsoren
Weitere Partner findet Ihr unter Schirmverein/Sponsoren

Aus der Galerie