Berichte

Schlechter Saisonstart perfekt

Ahhhh, was war denn das in der ersten Halbzeit? Unser Handballspiel erinnerte in Hälfte eins gegen den TV Dinklage III eher an einen Hühnerhaufen als an eine Handballmannschaft. Besonders im Angriff verloren wir wirklich etliche unnötige Bälle und luden die Gegner so zum Konterspiel ein.

Man merkte, dass wir als Team noch nicht sonderlich eingespielt sind und Laufwege und Passwege noch nicht sitzen. Zur Pause stand es somit schon vorentscheidend 9:19. Viel zu viele Gegentore!

Die zweite Halbzeit lief wesentlich besser, wir kamen gut aus der Kabine. Und der Gegner schien sogar kurz etwas überrascht. Dann schlichen sich bei uns wieder Fehler ein und Dinklage spielte sehr konsequent bis zum Torerfolg. Endstand 20:31. Hevorheben würde ich nur Jenny, die sich zumindest etwas aufbäumte und eine Sch...-egal-Haltung an den Tag legte und damit recht erfolgreich war.

Damit ist unser Saisonstart mit drei Niederlagen wirklich miserabel. NatĂĽrlich hatten wir bisher nur Gegner mit Aufstiegsambitionen, aber den einen oder anderen Punkt hatten wir uns schon ausgerechnet. Es kann nur besser werden.

Unsere Partner

Aus der Galerie