Berichte

Zweites Spiel - zweite Pleite

Leider haben wir im zweiten Saisonspiel die zweite Niederlage kassiert. Mit Osterfeine II kam allerdings ein Absteiger nach Lemförde, der sicherlich Ambitionen hat, direkt wieder nach oben zu gehen.

Und obwohl wir beim Trainig wirklich immer zahlreich vertreten sind, haben wir bei den Spielen mit absolutem Personalmangel zu kämpfen. An dieser Stelle gilt schon mal Kathrin Klatt ein großer Dank. Dabei sah es am Anfang gar nicht schlecht aus, bis zur 15. Minute konnten wir das Spiel beim Stand von 3:4 ausgeglichen gestalte. Dann allerdings zog Osterfeine bereits vorentscheidend auf 3:10 davon. Der Endstand lautete 16:26.

Unsere Trainerin Bianca lobte zumindest unsere kämpferische Einstellung bei der doch dünn besetzten Bank. Wir hoffen, dass uns im nächsten Spiel der erste Sieg gelingt. Anzumerken ist noch, dass das ausgefallene Spiel gegen Lohne III nicht nachgeholt wird, da die Mannschaft zurückgezogen hat.

Unsere Partner

Aus der Galerie