Berichte

Als Team ĂĽberzeugt

Am 24.03. hatten wir die zweite Mannschaft aus Goldenstedt zu Gast. Nach den letzten zwei Niederlagen sollte nun wieder ein Sieg her. Motiviert starteten wir deshalb in die erste Hälfte und konnten uns bis zum 5:4 in der 8. Minute nicht absetzen. Durch konzentriert zu Ende gespielte Angriffe und schnelle Tempos gingen wir mit einem Vorsprung von 7 Toren bei einem Stand von 18:11 in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel erhöhten wir das Tempo nach vorne und erzielten durch geschicktes Zusammenspiel zahlreiche Treffer. Da die Abwehr noch besser stand als bereits in der ersten Halbzeit, gelang uns ein Vorsprung von 10 Toren in der 38. Minute. Danach ließen wir die Mannschaft aus Goldenstedt nicht mehr an uns herankommen, sodass wir einen deutlichen 32:19 Heimsieg feiern konnten. Damit haben wir einen wichtigen Schritt Richtung Klassenerhalt geschafft.

Am 30.03. sind wir dann in Grönehau-Melle zu Gast, wo wir nochmal auf Tor- und Punktejagd gehen wollen.

Bis dahin,

eure 1. Damen

 

es spielten: Storck (Tor), Pansing, Unger, Rietz, Sube (3), Bartz, Lange (6), StruĂź (10), Tegtmeier (1), Freese (5), Gerdelmann (2), Lehing (5), Matzke

Unsere Partner

Aus der Galerie