Berichte

Auftaktspiel mit Erfolg gemeistert👌😀!

Das erste Saisonspiel der weiblichen D-Jugend in der Regionsoberliga sollte auswĂ€rts gegen den HSG Grönegau-Melle sein. Mit großer Vorfreude gingen wir somit in das erste Saisonspiel der Saison 2019/2020. 

Allerdings wurden wir zum Anpfiff sofort mit der sehr offenen Deckung unserer Gegner ĂŒberrascht. Die Lauf- und Passwege waren anfangs nicht ganz klar, sodass die Partie erst etwas holprig startete. Nach einer 3-Tore-Folge von Jale, die den Spielstand von 2:5 (10. Min.) festlegte, wiegten sich vieler unserer Spielerinnen in Sicherheit. Jedoch gab es nun einen kleinen Knick. Durch die offensive Deckung von Grönegau-Melle war die Bewegung auch ohne Ball sehr wichtig. Deswegen kamen wir kurzer Zeit leicht aus der Puste, da wir nur mit einem Auswechselspieler spielten und uns nicht wirklich ausruhen konnten. Dadurch holten uns die Gegner etwas ein, zur Halbzeit stand es nun 6:7.

In der zweiten Halbzeit stiegen wir erneuert wieder ziemlich schwach ein. Von 7:8 (21. Min.) bis zum 11:12 (26. Min.) konnten wir uns nicht weiter absetzen. Es gab im Angriff wenige Ideen und in der Abwehr wurde sich zu wenig auf die Spielmacherin fokussiert. Mit einigen Ansprachen von der Bank und mit mehr Überzeugung im Durchbruch, ergab sich ein Ergebnis von satte 11:18 (31. Min.). Aber noch einmal zeigte Grönegau-Melle ihren Kampfgeist und drĂŒckte uns gleich drei Gegentore hintereinander ein. Es stand jetzt 14:18 (34. Min.). Eine kleine Auszeit ließ die MĂ€dels tief durch atmen und viel Zuspruch und Ermutigung seitens der Trainer fĂŒhrten zum Ende zu einem wohl verdienten Sieg mit einem Endstand von 16:25!

Es spielten: Anne Domke, Jette Höcker genannt Biermann (1), Finja Klemme (10), Martje Portmann (3), Jale Nia Meyer (11), Nele Morawski (Tor), Celina Klatt, Celine Eichelmann

 

Unsere Partner

Weitere Partner findet Ihr unter Schirmverein/Sponsoren
Weitere Partner findet Ihr unter Schirmverein/Sponsoren

Aus der Galerie