Berichte

Weibliche D holt den nĂ€chsten Sieg👍😃

Am vergangenen Samstag erwartete die weibliche D-Jugend den TuS BW Lohne II als Gast. 

Das Spiel entschied sich sehr schnell: Die Lemförderinnen machten durchgehend im Angriff Druck. Das gezielte 1 gegen 1 wurde teils sehr gut umgesetzt, sodass es bereits in der 10. Minute 8:0 stand. Dadurch, dass Nele keinen einzigen Ball ins Tor ließ und viele lange PĂ€sse nach vorne verteilte, konnten die MĂ€dels sehr viele TempogegenstĂ¶ĂŸe verwandeln. Zudem stand die Abwehr bombenfest, Celina half auf ihrer Person am Kreis immer besonders gut aus. Niemand ließ den Gegner zum Tor durch und wenn dies doch einmal passierte, wurde dieser Ball gehalten.

Halbzeitstand 12:0đŸ’Ș

Nach der Halbzeit ging es genauso weiter. Jetzt wurde nur noch mehr Wert darauf gelegt, dass sich die MĂ€dels mehr im Angriff bewegen, was nun auch super klappte. Von einem geworfenen 7 Meter zum 13:0 (22.Min.) von Jale wurden weitere Tore zum 15:0 (24. Min.) von Jette und zum 19:1 (31. Min.) von Martje verwandelt. Durch ein paar Positionswechsel ließen die MĂ€dels zwar doch noch ein paar Tore von Lohne herein, aber dafĂŒr konnten sich nun einige MĂ€dels auch auf andere Positionen beweisen. Auffallend ist in diesem Spiel, dasssich fast alle in die TorschĂŒtzenliste eintragen konnten, was immer zu einem schönen Endergebnis beitrĂ€gt.

Endstand 24:8 👏

Es spielten: Jette Höcker genannt Biermann (4), Finja Klemme (5), Martje Portmann (5), Jale Meyer (7/1), Hannah Wagner (1), Celina Klatt, Amine Krasniqi, Nele Morawski (Tor; 1), Celine Eichelmann, Janne Lindemann (1

Unsere Partner

Aus der Galerie