Berichte

wD - Gut gekämpft im letzten Saisonspiel

Unser letztes Punktspiel der Saison ging gegen den bisher ungeschlagenen TabellenfĂĽhrer GW MĂĽhlen.

Da das Spiel vorverlegt wurde und nun schon um 10 Uhr begann, starteten wir alle etwas verschlafen in das Spiel und kassierten gleich ein paar Gegentore. In der Abwehr packten wir unsere Gegner zu wenig an, sodass sie zu vielen Torchancen kamen und diese mĂĽhelos nutzen konnten... Auch im Angriff passierten uns zunächst zu viele technische Fehler. So stand es nach den ersten 15 Minuten 3:10 fĂĽr MĂĽhlen. Nach und nach fanden wir aber immer besser ins Spiel und machten es MĂĽhlen etwas schwieriger durch unsere Abwehr durchzukommen. So stand es nach der ersten Halbzeit 7:13. 

In der Halbzeitpause machten uns unsere Trainer Mut und gaben uns Tipps was wir sowohl im Angriff als auch in der Abwehr verbessern könnten. Hiermit gingen wir mit mehr Selbstvertrauen zurĂĽck auf das Feld und zeigten in der 2. Halbzeit, dass wir eine tolle Mannschaft mit viel Teamgeist sind. So gelang es uns, bis auf 2 Tore ranzukommen. Hinten unterstĂĽtzten wir uns gegenseitig in der Abwehr und vorne spielten wir mehr zusammen. In den letzten 5 Minuten kamen wir vorne allerdings wieder viel zu schnell zum Abschluss und somit endete das Spiel mit einem verdienten Sieg (16:20) fĂĽr MĂĽhlen. 

Wir bedanken uns bei unseren Zuschauern und natĂĽrlich bei unseren Trainern fĂĽr die tolle Saison und geben uns mit dem dritten Tabellenplatz sehr zufrieden. Nun werden wir fleiĂźig weiter trainieren um in der C-Jugend wieder durchzustarten.  smiley

Heute kämpften mit: Thea, Tabea(4), Jenny, Mathilda, Berfin(2), Maeve(1), Vanessa(6), Anni, Meike, Joana(3), Mia, Lara

Unsere Partner

Aus der Galerie