Berichte

Ein turbulentes Spiel

Am Sonntag, den 17.11. hatten wir ein weiteres Auswärtsspiel gegen die HSG Barnstorf/Diepholz. Gut aufgwewärmt starteten wir das Spiel gegen eine sehr offensive Abwehr (fast schon Manndeckung), die uns die ganze Zeit Schwierigkeiten bereitete.

Bis zum Ende der ersten Halbzeit war es ein recht ausgeglichenes Spiel, mit leichten Vorteilen fĂĽr uns, so dass wir zur Halbzeit mit 13:7 fĂĽhrten. 

Die zweite Halbzeit konnten wir die FĂĽhrung dann sogar zwischenzeitlich noch ausbauen, obwohl das Spiel mit zunehmender Dauer immer turbulenter wurde. Dies brachte uns zusehends in Schwierigkeiten, sodass unsere Konzentration auf dass Spiel nachlieĂź. Wir bekamen viele 2-Minuten, von denen wir nicht alle nachvollziehen konnten und im Angriff auch wenig FreiwĂĽrfe, die wir eigentlich verdient hätten. AuĂźerdem gab es Unstimmigkeiten, weil der Spielstand auf der Anzeigentafel falsch angezeigt wurde. Jedoch konnte dies schnell mit den Schiedsrichtern geklärt werden. Dank unserer "alten" TorhĂĽterin Zada und Mia konnten wir mit einem 24:22 Sieg vom Platz gehen. 

Bei der Verabschiedung bekamen wir noch eine ordentliche Ansage von den Schiedsrichtern, die wir uns fĂĽr die kommenden Spiele zu Herzen nehmen sollen. 

Es spielten: Zada (Tor), Mia (Tor), Thea, Tabea (3), Jenny (1), Malle (5), Jenna (1), Anni (1), Berfin (4), Joana (3), Lara (5), Meike (1)

Unser nächstes Spiel ist bereits morgen  zu Hause um 13.30 Uhr gegen den TUS Bramsche. Ăśber jede UnterstĂĽtzung wĂĽrden wir uns sehr freuen.

Eure C-Jugend

Unsere Partner

Weitere Partner findet Ihr unter Schirmverein/Sponsoren
Weitere Partner findet Ihr unter Schirmverein/Sponsoren

Aus der Galerie