Berichte

Heimsieg gegen Dinklage

Am Sonntagnachmittag, den 20.10.19 trafen wir auf die Gastmannschaft aus Dinklage. Da unsere Spielerin Mathilda (Malle) Geburtstag hatte, waren wir noch motivierter als sowieso schon, das Spiel zu gewinnen. 

Am Anfang des Spiels kamen wir gut ins Spiel und f√ľhrten bereits nach 4 Minuten mit 4:1. Aber dann machten wir unsererseits

einige Fehler in der Abwehr. Doch diese Fehler konnten wir durch unser tolles Spiel im Angriff wieder f√ľr uns entscheiden. Durch den Druck, den wir im Angriff gemacht haben, sind viele L√ľcken entstanden, jedoch konnten wir teilweise die B√§lle nicht richtig fangen, weil wir viel zu hektisch spielten. Wir konnten unsere F√ľhrung somit nicht weiter ausbauen bzw. Dinklage konnte sogar zeitweise den Abstand verk√ľrzen. Des Weiteren haben wir weiterhin einige Fehler in der Abwehr gemacht und die Gegner hatten somit gute Chancen das Tor zu werfen, aber unsere neue Torh√ľterin Mia hielt einige (insgesamt konnte sie 14 freie W√ľrfe halten). Dadurch konnten wir mit 16:12 in die Halbzeit gehen.

Auch in der 2. Halbzeit hatten wir noch  zeitweise die Probleme damit, die B√§lle zu fangen. Doch dieses wurde immer besser, genau wie unsere Abwehr. Bis zum Schlu√ü behielten wir unsere aggressive Abwehr bei, auch mit dem Risiko, dass wir einige 2 Minuten Strafen kassierten. Dies war allerdings nicht zum Nachteil f√ľr uns, denn in der Unterzahl konnte wir jeweils sogar noch die F√ľhrung ausbauen. Ein hart umk√§mpftes Spiel gewanne wir am Ende hoch verdient mit 28:26.

Es spielten: Thea, Tabea (1), Jenny (1), Malle, Zada, Jenna (11), Anni (1), Berfin (7), Mia (Tor), Joana (1), Lara (1), Meike (5)

Wir w√ľnschen nun allen einen sch√∂nnen Brockumer Markt, Vielleicht sieht man sich ja dort wink

Eure weibl. C-jugend

Unsere Partner

Weitere Partner findet Ihr unter Schirmverein/Sponsoren
Weitere Partner findet Ihr unter Schirmverein/Sponsoren

Aus der Galerie