Berichte

Pause vorbei

Nach vier Wochen Spielpause durften wir endlich wieder ran. Nach der Niederlage gegen Cloppenburg haben wir den

Trainingsschwerpunkt auf Zusammenspielen gelegt und wollten das nun auch unter Beweis stellen. Gegner war der BV Garrel in deren Halle. Wir kamen gut ins Spiel und f√ľhrten in der 10. Minute mit 7-2, wobei der Gastgeber 2 7m nicht verwerten konnte und wir einige gute Gelegenheiten nicht nutzten. Wenig sp√§ter hatten wir unsere F√ľhrung auf 7 Tore ausgebaut, wurden aber zu sorglos im Abwehrverhalten (u.a. doppelte Unterzahl kurz vor der Pause) und lie√üen Garrel bis zur Pause auf 3 Tore herankommen! Halbzeitstand 16-13. In der Halbzeit sprachen wir unsere Fehler an und wie wir sie abstellen. Der erste Angriff der Gegner scheiterte und wir konnten unseren Vorsprung in Unterzahl wieder ausbauen. In der 30. Minute hatten wir den 7 Tore Vorsprung wieder hergestellt und nur 2 Gegentore hinnehmen m√ľssen! Danach schw√§chte sich Garrel selbst als ihr bester Torsch√ľtze nach einem r√ľden Foul an Patrick die rote Karte sah. Wir konnten ohne gro√üen Widerstand unsere F√ľhrung immer weiter ausbauen und lie√üen bis zum Spielende nur 2 weitere Gegentore zu. Endstand: 36-17. Gutes Ergebnis,aber ohne die Rote Karte bei den Gastgebern w√§re es ein engeres Spiel geworden.

Am Markt Wochenende d√ľrfen wir wieder ran, Gegner ist der THC Westerkappeln.

Leider hat im Lauf der Woche BW Lohne seine Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet, Hei√üt leider dass unser Heimspiel in Lemf√∂rde am 17.11. entf√§llt. Unser n√§chstes Heimspiel findet am 11.11. um 17:00 in Bohmte gegen die SFN Vechta statt. Wir freuen uns auf euren Besuch ;-)

Unsere Partner

Aus der Galerie