Berichte

Gut gekämpft bei der HSG Grönegau-Melle

Wir fuhren am Samstag, den 15.9.2018 zu unserem Auswärtsspiel zur HSG Grönegau-Melle. Nachdem die HSG in ihren vorherigen beiden Spielen zwei deutliche Siege erzielte (u.a. gegen Dinklage 2)

, machten wir uns nicht viel Hoffnung auf ein moderates Ergebnis. Da wir leider wieder nur 10 Spieler hatten, machten wir uns recht wenig Hoffnung und bereiteten unsere Spieler schon auf ein Spiel mit wenig Chancen vor. Allerdings hat unsere Mannschaft ganz toll gek√§mpft und ging am Anfang sogar mit 1:0 und 2:1 in F√ľhrung. Dann allerdings kam die HSG und erzielte innerhalb von 8 Minuten 8 Tore in Folge und f√ľhrte 9:2. Wir nahmen eine Auzeit und ordneten das Spiel neu, so da√üwir zur Halbzeit auf 13:8 herangekommen sind.

In der zweiten H√§lfte k√§mpften wir uns bis auf 3 Tore Differenz in der 39 Minute heran. Der Endstand war dann 22:17 f√ľr die HSG. Die Jungs haben echt gut gek√§mpft und waren am Ende zu Recht stolz auf ihre Leistung!

Es spielten: Keno(1), Nico(1), Maxim(2), Nils, Thilo (TW), Maksym(4), Gustav(9), Jonas(TW), Mika, Rocket (TW)  Betreuer:Tilo, Berivan und Ingo 

Unsere Partner

Aus der Galerie