Berichte

Trotz Niederlage nicht unzufrieden

Am Sonntag spielten wir zuhause gegen den Tv Cloppenburg, welches wir leider 9:19  verloren haben. Im Angriffsspiel waren die Cloppenburger uns ĂĽberlegen. Sie ĂĽbten  mit einer fĂĽr die D-Jugend hohen Geschwindigkeit Druck auf die LĂĽcken aus, waren von allen Positionen torgefährlich, nutzten kleine SpielzĂĽge und waren sicher im Abschluss. Dass wir gegen diesen Angriff nur 19 Gegentore bekommen haben, spricht fĂĽr unsere Abwehr.

Doch im Angriff fehlte uns die nötige Kreativität und der Wille Tore zu werfen. Die daraus folgenden Einzelaktionen fĂĽhrten zu langen torlosen Angriffen. Weiterhin war  dann die starke Torwartleistung der Cloppenburger nicht hilfreich. Dennoch kann man gerade mit  der Abwehrleistung und einzelnen Angriffen zufrieden sein. 
Bis dann, Eure männliche D-Jugend

Unsere Partner

Weitere Partner findet Ihr unter Schirmverein/Sponsoren
Weitere Partner findet Ihr unter Schirmverein/Sponsoren

Aus der Galerie