Berichte

Heimsieg gegen Ihrhove

Am Sonntag traten unsere B-Jugend Mädels vor zahlreichen Zuschauern in der Landesliga West zu Hause gegen den Tabellennachbarn aus Ihrhove an. Nach zähem Beginn konnte sich unsere Mannschaft recht deutlich mit 19:13 durchsetzen.

Zu Beginn gestaltete sich das Spiel schwierig, da wir in der Abwehr keinen rechten Zugriff auf unsere Gegnerinnen bekamen und so die ersten 10 Minuten hinten lagen. Dann aber stand unsere Defensive deutlich besser und Ihrhove gelang fĂĽr fast 12 Minuten kein Tor, so dass wir aus einem 2:4 RĂĽckstand eine 7:4 FĂĽhrung machen konnten. Mit 8:5 ging es schlieĂźlich in die Pause.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit bäumte sich Ihrhove noch einmal auf und hatte bei 9:7 eine Siebenmeterchance zum Anschlusstreffer, die die SchĂĽtzin nicht verwandeln konnte. Danach lief es bei unseren Mädels deutlich besser, während die Gegnerinnen langsam mĂĽder zu werden schienen. So konnten wir durch Balleroberungen schnelle Tore erzielen und bis auf 17:9 davonziehen. Im Anschluss lieĂźen wir es scheinbar etwas ruhiger angehen und unsere Gäste konnten noch ein wenig Ergebniskosmetik bis zum ungefährdeten 19:13 Endstand betreiben.

FĂĽr Lemförde waren dabei: Alexa (1), Chiara (2), Cora (5/2), Ebba (2), Kathi (1), Lavinia (4), Leni, Vanessa (4) sowie Patricia und Sophia im Tor. Am kommenden Sonntag kommt es um 15:00 Uhr gegen MĂĽhlen zu einem sicher heiĂź umkämpften Nachbarschaftsduell. Hier zählen wir wieder auf  unserere Zuschauer, fĂĽr deren UnterstĂĽtzung wir uns herzlich bedanken.

Eure weibliche B-Jugend 

Unsere Partner

Weitere Partner findet Ihr unter Schirmverein/Sponsoren
Weitere Partner findet Ihr unter Schirmverein/Sponsoren

Aus der Galerie