Berichte

Mit Minimalbesetzung in Dinklage wenig zu holen

Am Samstag mussten unsere B- M√§dels bei der starken Dinklager Mannschaft antreten und stark ersatzgeschw√§cht eine unter diesen Bedingungen respektable 27:21 Niederlage einstecken.

Nachdem neben Rica und Vanessa beim Aufw√§rmen auch noch Patricia passen musste, war jedem klar, dass es an dem Tag beim Tabellendritten schwierig werden w√ľrde. Dennoch begannen wir recht gut und konnten die ersten 10 Minuten auf Augenh√∂he gestalten. Im Anschluss zog der Gastgeber dann langsam, aber stetig bis zum 17:12 Halbzeitstand davon.

Als zu Beginn der zweiten H√§lfte Dinklage gleich zwei Tore erzielen konnten, mussten unsere M√§dchen dagegenhalten, um nicht unterzugehen. Dann lief es aber, unter anderem durch eine Umstellung der Abwehr, deutlich besser f√ľr Lemf√∂rde, so dass Dinklage nicht weiter davonziehen konnte. Von einer Aufholjagt zu sprechen w√§re vielleicht zu viel gesagt, aber unsere Mannschaft konnte den Abstand zumindest zum 27:21 Endstand im Rahmen halten. In Bestbesetzung w√§re doch vielleicht etwas mehr drin gewesen.

F√ľr Lemf√∂rde waren dabei: Alexa (3), Chiara (1), Cora (7/2), Ebba (2), Kathi (1), Lavinia (3), Leni (2), Sophia im Tor und Patricia als Unterst√ľtzung von der Bank. Am kommenden Sonntag spielen wir um 15:00 Uhr zu Hause gegen Ihrhove, da k√∂nnte mit Unterst√ľtzung des Publikums vielleicht ein Heimsieg m√∂glich sein.

Eure weibliche B- Jugend

 

Unsere Partner

Weitere Partner findet Ihr unter Schirmverein/Sponsoren
Weitere Partner findet Ihr unter Schirmverein/Sponsoren

Aus der Galerie