Berichte

Turnier in Holdorf

Im Februar ist es mal wieder soweit gewesen! Ein Turnier der Hobby-Liga stand auf dem Plan. Nachdem Garrel abgesagt hat ist Holdorf sofort eingesprungen und hat sich bereit erklärt als Ausrichter bereitzustehen.
Danke dafĂĽr!đź‘Ť
Wir sind wieder mit einer ganz neuen Aufstellung ins Turnier gestartet.

10 Mann waren mit auf der Platte um sich mit Damme, Ankum und Holdorf einige schöne Spiele zu liefern. Wolfgang Höfner hat sich dieser Herausforderung auch gestellt und war mit fast 60 Jahren der älteste Akteur im Team Lemförde, und vermutlich auch des gesamten Turniers!
Es dauerte auch nicht lange bis er auf der RĂĽckraum rechten Position zum Torwurf kam und den Ball im Ziel unterbrachteđź’Ş!
Insgesamt haben wir zwei Spiele gewonnen und eins verloren.

Es ist eine tolle Erfahrung die wir alle diese Saison machen und das wurde wieder von allen Mannschaften bestätigt.
Es ist toll wenn man einmal im Monat sich trifft, spielt und danach gemütlich den Tag ausklingen lässt!
Wenn eine Mannschaft mal nicht vollständig ist, auf welcher Position auch immer, wird diese durch die anderen Mannschaften aufgefüllt! Diesmal durften unsere drei Torhüter sich in den anderen Mannschaften in Dienst stellen und kamen auch dort zu schönen Paraden!
Die Hobbyliga ist jetzt schon für die teilnehmenden ein voller Erfolg, den wir gerne auch mit in die nächste Saison mitnehmen wollen.
Das letzte Turnier findet im März in Damme statt.

Unsere Partner

Aus der Galerie